Frage:
Beim Versuch, eine defekte Halterung zu löten, haftet das Lot nicht?
wild coast
2020-04-06 00:43:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe eine Hupe mit Flachstecker. Sie sind auf den Hornkörper gestempelt und einer ist gebrochen. Ich dachte, ich könnte einfach einen Bolzenringanschluss verwenden und ihn mit dem Bolzen verlöten.

Ich habe den Bolzen mit einer Kupferdrahtbürste gereinigt, aber das Lot würde einfach nicht daran haften bleiben? Irgendwelche Ideen?

Bild: enter image description here

Bist du sicher, dass der Pfosten aus Metall ist? Haben Sie versucht, 12 V auf die Pfosten anzuwenden, um zu sehen, ob die Hupe funktioniert?
Eine Offenbarung, die ich beim Löten hatte, ist, dass Sie alles, was Sie löten, heiß bekommen müssen - nicht nur das Lot selbst.
@Aww_Geez Ich erinnere mich an diese Offenbarung. Die nächste Offenbarung war, dass große Metallstücke ein Schmerz im Hinterkopf sind, um mit einem kleinen Eisen zu erhitzen.
Müssen Sie dieses Horn aus Gründen der Echtheit oder aus historischen Gründen aufbewahren?
Das sieht für mich nicht sehr sauber aus ...
Mehr Wärme (nicht länger, Sie schmelzen den Kunststoff, sondern einen stärkeren Lötkolben), saubere Oberflächen und Flussmittel sind Ihre Freunde.
Zehn antworten:
#1
+13
sweber
2020-04-06 16:38:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Um dies zu löten, benötigen Sie:

  • Wärme
  • Wärme
  • und schließlich: Wärme

Das Horn ist ein massives Stück Metall und leitet die Wärme von Lötkolben für die Elektrik ziemlich schnell ab. Sie benötigen auf jeden Fall ein Bügeleisen mit 180 W oder mehr, um die Teile heiß genug zu machen. Eine kleine Kirche wird auch funktionieren. ABER ... Ist das Plastik da? Das mag nicht so viel Wärme ...

Als nächstes kann nicht jedes Metall leicht gelötet werden. Elektrisches Lot und sein Flussmittel wirken für Kupfer, Kupferlegierungen, Zinn, Zink, Gold, Silber und so weiter . Die Oberfläche muss jedoch metallisch sauber, frei von Schmutz, Fett und Oxid sein. (Flussmittel ist jedoch sehr gut zum Entfernen dieses Materials geeignet.)
Für Eisen gibt es spezielle Arten von Lot und Flussmittel. Es erfordert höhere Temperaturen, das Flussmittel ist ziemlich aggressiv (dennoch muss die Oberfläche viel sauberer sein), aber dennoch ist das Löten nicht einfach.
Aluminium ist nahezu lötbar. Es gibt Produkte dafür, aber diese sehen eher nach einem Abenteuer als nach einem zuverlässigen Prozess aus. Leider ist Aluminium ein beliebtes Material für Nieten usw. Möglicherweise handelt es sich bei diesen hutartigen Schrauben auf dem Bild um Aluminium ...

Wenn es sich um Schrauben (mit Gewinde) handelt, handelt es sich wahrscheinlich um Stahl, aber ich kann kein Gewinde erkennen, und Nieten in einem solchen Job könnten durchaus Aluminium sein.
Der Trick beim Löten von Aluminium besteht darin, dass es zunächst sehr sauber sein und dann leicht mit Pflanzenöl oder leichtem Maschinenöl abdecken muss. Sie sollten zuerst Ihre Arbeit verzinnen, also fangen Sie an, das Stück mit dem Öl darauf zu erhitzen (keine Fackel). Sobald Sie denken, dass es fast heiß genug ist, kratzen Sie die Oberfläche mit dem Lötkolben. Das Oberflächenaluminiumoxid wird entfernt und das Öl verhindert, dass es sich neu bildet, wodurch das Lot haften bleibt. Wenn Sie ein festes Lötpad haben, fügen Sie den Ringanschluss hinzu und löten Sie wie gewohnt, und entfernen Sie anschließend das Öl. Dieser Vorgang dauert eine Weile, funktioniert aber.
#2
+6
sleblanc
2020-04-06 22:57:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke nicht, dass es ratsam ist, es wieder anzulöten. Ein Auto ist vielen Vibrationen ausgesetzt, und Lötmittel stellt keine gute mechanische Verbindung her (es wird brechen).

Ich würde stattdessen versuchen, dieses gepresste Niet-Ding mit einem Dremel-ähnlichen Werkzeug zu brechen und dann Setzen Sie die Lasche wieder ein und drücken Sie eine neue Niete mit einer kleinen Unterlegscheibe, einem kleinen Rohr und einem Hammer fest. Füllen Sie die Hohlräume mit Lötmittel.

Eine andere Möglichkeit wäre, zu versuchen, eine neue Lasche anzuschweißen. Angesichts der geringen Größe benötigen Sie jedoch hochwertige Schweißgeräte, um zu vermeiden, dass nur die Reste der Lasche verdampft werden. Außerdem müssten Sie herausfinden, wie das Teil geerdet wird…

Wenn Sie den Lötweg gehen möchten, versuchen Sie, einen Weg zu finden, um Ihren Draht unter den Resten der Lasche zu stoßen. Reinigen Sie es gründlich mit Schleifmitteln und Flussmittel, hebeln Sie dann die Lasche und den Niet ab, wickeln Sie den Draht darum und füllen Sie jede Lücke, die Sie sehen, mit Lötmittel, um zu verhindern, dass sich der Draht selbst auswickelt Reparatur? Ein Horn ist ein kritisches Sicherheitselement, und Sie werden wissen, dass es nicht nur dann funktioniert, wenn Sie es tatsächlich benötigen.

Nur um es noch einmal zu wiederholen: Setzen Sie den Ringanschluss auf das Nietpfosten-Ding und fügen Sie Lötmittel hinzu es an Ort und Stelle. Das Lot wird brechen. Stellen Sie sich Lötmittel nicht als Kleber vor, sondern als Binden des losen Endes eines Seils, um zu verhindern, dass sich der Hauptknoten löst.

Eine richtig gelötete Verbindung kann für viele Situationen in Autos in Ordnung sein - nicht um einen Sitzrahmen zu reparieren, aber ich habe viele Dinge an Autos repariert, von den Leiterplatten (die aus flexiblem Kunststoff und Kupferstreifen bestanden, um sie zu reparieren) bis zu vielen Gegenständen wie z als Messgeräte und Tankgeber - alle überlebten die Vibrationen ...
* "Sie werden wissen, dass es nicht nur funktioniert, wenn Sie es tatsächlich benötigen." * - Oder schlimmer, wie mir vor einigen Monaten passiert ist, wenn es sich entscheidet, ** die ganze Zeit ** zu arbeiten, selbst wenn Sie ' Drücken Sie nicht die Hupe. (Nichts lässt Sie lernen, wo Ihr Sicherungskasten schneller ist ...)
#3
+5
HandyHowie
2020-04-06 03:08:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Könnten Sie die Innenseite eines geeigneten Schokoladenblocksteckers verwenden?

Entfernen Sie das Kunststoffgehäuse, schieben Sie den Stecker über den Pfosten und ziehen Sie die Schraube fest. Stecken Sie den Draht in das andere Ende des Steckers und schrauben Sie ihn fest.

enter image description here

Bild kopiert von - http: // www.lightwiring.co.uk/tag/5-amp-4-terminal-junction-box/

#4
+4
PeteCon
2020-04-06 00:51:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sehen Sie sich die Mutter an, auf der sich die defekte Lasche befindet. Es ist ein Sechskantbolzen. Schrauben Sie es ab und ziehen Sie einfach einen neuen Flachstecker an (oder den Ringstecker, den Sie anzeigen)

Ich denke nicht, dass das ein Bolzen ist. Sieht für mich eher nach einem Post aus, auf den ein Ring gedrückt wurde.
Das ist richtig. Es hat kein Gewinde, sondern einen glatten Pfosten mit einer Art Stanzniet, der den Flachstecker hält. Sonst hätte ich das gemacht! ;)
#5
+4
Solar Mike
2020-04-06 01:27:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Und wenn Sie es löten möchten, müssen Sie beide Bits sauber machen, dh glänzend, und ein gutes Flussmittel mit dem Lot oder einem Lot mit Flussmittelkern verwenden.

Aber Pete hat Recht - verwenden Sie das Nuss ...

Ich habe Flussmittelkernlot verwendet, schien aber nicht zu kleben. Ich habe auch versucht, den Lötkolben auf den Pfosten zu legen, um sicherzustellen, dass er heiß ist, aber keine Zigarre. Ich frage mich, ob dieser kleine Pfosten irgendwie mit etwas überzogen ist oder stärker oxidiert ist, als ich dachte, und ich brauche eine Menge Flussmittel. Ich weiß, dass Flussmittel-Lötmittel nur 5% Flussmittel enthielt, was nicht viel ist? ...
Wenn es mit etwas beschichtet ist, ist es nicht sauber.
Flussmittel werden hier sehr hilfreich sein - ich würde dem Pfosten Tropfen geraden Flüssigkeitsflusses hinzufügen und ihn mit dem Bügeleisen erhitzen, möglicherweise mehr als einmal, um ihn zu reinigen. Dann würde ich den Pfosten mit Lötmittel verzinnen (wenn möglich Bleilot) und die vorverzinnte Öse darauf fallen lassen. Sofort würde ich das Eisen darauf legen, um die Lote zusammenzuschmelzen. Dies nimmt viel Wärme in Anspruch. Wenn Sie also das gesamte Horn mit einer Heißluftpistole / einem Haartrockner vorheizen, ist es weniger ein Kühlkörper. Wenn das fehlschlägt, würde ich den Hornkörper öffnen und sehen, was dort getan werden kann.
#6
+2
poleguy
2020-04-07 07:00:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie könnten ein Loch in den Bolzen bohren und Gewinde in das Loch klopfen, dann den Spatenring mit Unterlegscheiben und einer Maschinenschraube festhalten.

Einen Faden auf den Metallbolzen zu schneiden ist eine großartige Idee! Sie sind sich nicht sicher, was Sie unter "Bohren eines Lochs" verstehen - könnten Sie nicht einfach auf den Bolzen klopfen und damit fertig sein? Das Gestüt ist ziemlich klein, also nicht sicher, ob es sehr gut ausgebohrt werden könnte, vielleicht ...
@wildcoast - Sie würden nicht * tippen * auf den Bolzen; Sie verwenden eine * Matrize *, um einen Außenfaden zu schneiden. Natürlich wäre ein neues Horn nur ein paar Dollar für einen Abschleppwagen, und viele Hörner ähnlicher Hersteller haben nahezu identische Anschlüsse.
Das ist so eine hervorragende Idee.
@wildcoast Ich schlug ein Loch mit einem Innengewinde vor. Externe Threads funktionieren möglicherweise auch, aber es ist nicht klar, ob Sie die erforderlichen Abstände haben. Ich dachte in der Denkweise an Dinge, die sofort erledigt werden konnten, z. nachts und würde keinen weiteren Ausflug zum Schrottplatz erfordern.
@wildcoast Ich habe gerade bemerkt, dass Sie dies immer noch nicht behoben haben. Ich dachte, das wäre eher eine Was-wäre-wenn-Frage. Ich würde wirklich empfehlen, das Teil bei der ersten Gelegenheit auf dem Schrottplatz auszutauschen. Wenn es sich um eine Autohupe handelt, handelt es sich um einen Sicherheitsgegenstand, der nicht leichtfertig behandelt werden sollte.
#7
+2
user56927
2020-04-07 21:23:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Löten ist eine chemische Reaktion!

Wie bei allen chemischen Reaktionen müssen einige Dinge korrekt sein, damit das Löten wie beabsichtigt verläuft.

  • Sie müssen die verwenden richtige Reagenzien (Chemikalien)
  • Sie müssen alle Verunreinigungen / Verunreinigungen entfernt haben.
  • Sie müssen die richtige Temperatur erreichen.

Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Arten von Lötmitteln. 60/40, 63/37, bleifrei usw. usw. Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe verschiedener Metalle, mit denen dieses Lot ausgeführt wird muss mit auskommen. Versuchen Sie, Aluminium mit 60/40 zu löten, und Sie werden es schwer haben. Ihr Lot und Metall müssen kompatibel sein.

Um Metall-Metall-Bindungen (intermetallische Bindungen) herzustellen, muss sich zwischen diesen Metallen nichts befinden. Offensichtlich bedeutet dies Dinge wie Farbe, Schmutz, Rost und Schmutz; Etwas weniger offensichtlich ist, dass die Dinge, die Sie nicht sehen können, auch wichtig sind, wie Sauerstoff oder Fingersalze / -öle. Ihr Lot und Metall müssen sauber und sauber sein.

Nachdem alle nah, sauber, komfortabel und kompatibel sind und niemand da ist, um sich einzumischen, können Sie die Hitze etwas erhöhen. Wenn Sie dies tun, können interessante Reaktionen auftreten. Wenn Atome heiß und schwer genug werden, um aneinander zu reiben, ist es für sie ziemlich natürlich, sich anzuschließen. ;)

Ich beantwortete die genaue Frage zum Wohle der Massen. Dies macht die Weisheit einer praktischen Antwort auf das spezifische Problem von OP nicht ungültig. Schließen Sie das Kabel richtig an oder kaufen Sie eine neue Hupe.
#8
+2
JimB
2020-04-07 21:26:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie Sweber erwähnt, sind nicht alle Metalle leicht zu löten. Kernlot für elektronische Arbeiten enthält ein nicht korrosives Kolophoniumflussmittel, das für Kupfer und Messing geeignet ist, jedoch beispielsweise nicht für Stähle geeignet ist. In diesem Fall führt das Aufgießen von mehr Kolophoniumflussmittel zu nichts. Wenn der Bolzen aus Stahl besteht, können Sie ihn möglicherweise mit einem Säureflussmittel wie Hampton-Paste (manchmal für Rohrverbindungen verwendet) löten, vorausgesetzt, Sie können ihn heiß genug machen mit Ihrem Lötkolben. Sie müssen die Verbindung anschließend gründlich reinigen. Diese Art von Flussmittel wird im Allgemeinen nicht für elektrische Arbeiten empfohlen, da Rückstände, die Sie nicht entfernen, die Metalle angreifen und Monate oder Jahre später einen schlechten Kontakt herstellen können. Wenn es sich um Aluminium handelt, vergessen Sie dies Löten.

das ist sehr hilfreich. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Pfosten aus Stahl ist. Auf keinen Fall alu. Werde den anderen Fluss versuchen. Wer wusste, dass das so kompliziert war! Viel lernen. Danke!
#9
+1
thesketh
2020-04-06 15:56:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Versuchen Sie, beide Komponenten zu verbinden, indem Sie sie zusammenhalten und dann Lötmittel hinzufügen? Es sieht nicht so aus, als ob überhaupt Lötmittel an der Spatenverbindung haften, etwas, auf das ich in der Vergangenheit gestoßen bin, als Komponenten eine höhere thermische Masse haben als ich erwartet hatte (z. B. die Rückseite eines Metallpotentiometers).

Die Art und Weise, wie ich in der Vergangenheit ähnliche Lötarbeiten ausgeführt habe, besteht darin, einen Lötpool auf der ebenen Fläche (in Ihrem Fall das Horn) aufzubauen und dann die Teile zusammenzubringen und zu erhitzen das Lot schmelzen. Dies gibt einen besseren Hinweis darauf, wann das Teil heiß genug ist:

http://www.youtube.com/watch?v=EHA4SLN4qeA&t=0m47s

#10
+1
Spehro Pefhany
2020-04-08 18:58:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nehmen Sie ein Stück Messing, sägen und bohren Sie es wie folgt. Sie werden das Loch für den Pfosten etwas zu klein machen, damit die Seiten aufspringen müssen.

Tippen Sie auf das zweite Loch, um eine geeignete Größe der Maschinenschraube zu erhalten.

enter image description here

Reinigen Sie den Pfosten mit einer Drahtbürste oder einem kleinen Streifen Schmirgelleinen und drücken Sie das Messing auf. Befestigen Sie es mit etwas Epoxid.

Nur benötigtes Werkzeug, Bohrmaschine, Bügelsäge und Juweliersäge.

Aus all den obigen Vorschlägen geht hervor, dass Löten einfach nicht die richtige Lösung ist. Dies könnte die langlebigste / zuverlässigste Option sein! Werde das dieses Wochenende ausprobieren. Danke!!


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...