Frage:
Wie werden Reifen markiert, damit sie nach Diebstahl identifiziert werden können?
sharptooth
2011-05-27 17:22:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine reale Situation: Ein Autobesitzer lässt sein Auto abends in der Nähe eines Hochhauses stehen und sieht morgens, dass das Auto auf Ziegeln steht und die Räder weg sind. Er wendet sich an die Polizei und die Polizei ist bereit zu helfen.

Angenommen, die Polizei findet an einem Ort vier Räder mit illegalen Aktivitäten, aber die Räder sind werkseitig hergestellt und nicht von anderen Rädern desselben Modells zu unterscheiden. Es wäre sehr hilfreich, Räder im Voraus eindeutig zu markieren, damit der Besitzer die Markierungen der Polizei meldet. Sobald Räder mit diesen Markierungen gefunden wurden, dienen Markierungen als Beweis.

Ich denke, Felgen sind recht einfach zu markieren Gravieren, aber wie kann man Reifen markieren?

Das Zeichnen mit einem dauerhaften Marker kann mit Lösungsmittel entfernt werden. Gravieren scheint riskant, da es die Reifen schwächt. Welche Möglichkeiten gibt es, Reifen zu kennzeichnen, um sie nach Diebstahl zu identifizieren?

Ein weiterer Grund für die Kennzeichnung von Reifen: um die Aufbewahrung eines Verlaufs für jeden Reifen zu vereinfachen: In welcher Position des Fahrzeugs befand er sich, wann wurde er gewartet (wegen Reifenpannen usw.) und bei allen anderen Problemen. Deshalb interessiert mich diese Frage.
Ich bin mir nicht sicher, in welchem ​​Teil der Welt Sie sich befinden, aber wenn die Räder eingraviert wurden und Sie nachweisen können, dass sie Ihnen gehören, können Sie davon ausgehen, dass die Polizei Ihnen erlaubt, die daran befestigten Reifen zu behalten sie, als sie geborgen wurden.
@SteveMatthews Nichts hindert die Diebe daran, die Reifen von den Felgen zu trennen und zu versuchen, sie separat zu verkaufen oder die Felgen einfach wegzuwerfen (wenn die Diebe der Meinung sind, dass der Verkauf von Felgen zu schwierig ist).
Zwei antworten:
#1
+5
Sean Reifschneider
2011-05-31 13:23:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde denken, dass Gravieren oder Stempeln in Ordnung wäre, zumal viele hergestellte Räder mit Gravur oder Stempeln versehen sind. Ich meine, sie gravieren Sicherheitsglas und sprechen über Dinge, die empfindlich gegen Beschädigungen sind. Hier ist ein Thread über ein Polizeirevier, das es anbietet. Obwohl alle anderen Verweise, die ich auf die Radierung sehe, nur für Glas gelten, liegt dies anscheinend daran, dass in vielen anderen Teilen die Fahrgestellnummer oder die Teil-Fahrgestellnummer bereits vorhanden ist sie (laut dieser Wikipedia-Seite). Hier ist eine Seite über die Polizei von Phoenix, die es für Glas anbietet. Es kann also sein, dass der Autor des ersten Beitrags oben seine Räder gestohlen hat, dann etwas über Radierung gesehen hat und angenommen hat, dass es für Räder ist. P. >

Ich habe einige Metallarbeiten durchgeführt und ich würde nicht erwarten, dass das Stempeln der Fahrgestellnummer auf die Felgen die Integrität erheblich beeinträchtigen würde, insbesondere wenn Sie die Wahl haben, wo Sie dies tun möchten. Es kann sich jedoch lohnen, einen Metallexperten danach zu fragen. Zum Beispiel hat einer der Leute, der eine lokale Maschinenwerkstatt betreibt, Teile gebaut, die sich auf Raumfahrzeugen befinden, und kann Ihnen auf molekularer Ebene sagen, welche unterschiedlichen Markierungs- und Bearbeitungstechniken funktionieren. Vielleicht möchten Sie sich in Maschinenwerkstätten umsehen.

#2
+1
Sidney
2019-01-13 14:07:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink
• , oder beides). Jede äußere Oberfläche wird mit Schmutz verschmutzt, aber die Innenseite des Reifens sollte gut geschützt sein, und ich würde bezweifeln, dass die meisten Diebe daran denken würden, den Reifen zu beschädigen, um Markierungen zu entfernen.

Das sagte - die Polizei davon zu überzeugen, auf die Innenseite eines Reifens zu schauen, könnte eine Herausforderung sein.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...