Frage:
Warum müssen Sie die Bremsbeläge an beiden Hinterrädern gleichzeitig austauschen?
Karl
2016-02-01 02:14:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe einen 2002 GMC Yukon 1500XL. Der rechte hintere Bremssattel wurde aufgrund eines zerrissenen Gummistiefels defekt, wodurch sich die Bremsbeläge an diesem Rad sehr schnell abnutzten. Ich habe den Bremssattel, den Rotor und die Bremsbeläge an diesem Rad ausgetauscht. Das linke Hinterrad ist immer noch in gutem Zustand, mit einem guten Bremssattel, einem guten Rotor mit viel Dicke und 9/32 "Bremsbelagbelag auf den inneren und äußeren Bremsbelägen.

Ich nicht Verstehen Sie, warum ich die Bremsbeläge (und den Rotor) am linken Hinterrad ersetzen müsste, nur weil ich die Bremsbeläge am rechten Hinterrad ausgetauscht habe?

Ich möchte das linke Heck so lassen, wie es nur für den Fall ist, dass der Bremssattel ist in 10 km Entfernung schlecht zu werden.

Zwei antworten:
#1
+6
Pᴀᴜʟsᴛᴇʀ2
2016-02-01 02:18:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt zwei Hauptgründe:

  1. Damit beide Seiten der Bremsgleichung gleich sind. Dies bedeutet, dass beide wieder am selben Ort beginnen.

  2. Wenn Sie Bremsbeläge kaufen, werden sie in Sätzen für beide Seiten geliefert. Da Sie ohnehin neue Bremsbeläge kaufen müssen, sollten Sie diese dort anbringen, da dies sonst Geldverschwendung ist.

  3. ol>
Es ist keine Geldverschwendung, die linken hinteren Polster jetzt nicht aufzusetzen. Wenn ich jetzt die linken hinteren Bremsbeläge anlege und in 10 km Entfernung mein Bremssattel kaputt geht und diese Bremsbeläge ruiniert, muss ich wieder 47 US-Dollar für die hinteren Bremsbeläge ausgeben. Wenn ich die vorhandenen linken hinteren Pads anhalte und die neuen Pads speichere, bis ich sie wirklich brauche, habe ich zumindest eine bessere Chance, keine weiteren 47 Dollar zu verschwenden
Sie mögen es als Verschwendung der 47 Dollar ansehen, aber was ist für mich die Sicherheit meiner Familie, meiner selbst und meiner Umgebung wert? Ich würde lieber die frischen Pads darauf legen und ein bisschen Verstand haben. Ungleiches Bremsen ist ein echtes Phänomen, egal ob vorne oder hinten. UND wenn Sie so etwas wie ich sind, haben Sie die Pads gekauft, den zweiten Satz zurückgehalten, dann vergessen, wo Sie sie abgelegt haben, und müssen trotzdem einen anderen Satz kaufen. ;-);
Nun, du hast einen guten Grund, zu vergessen, wo ich sie hingelegt habe :). Manchmal muss ich die Garage neu finden
@Karl bedeutet auch, dass Sie die hinteren Bremsen häufiger überprüfen müssen. Ich denke, dass eine Seite abgenutzt sein könnte und ersetzt werden muss.
#2
+6
HandyHowie
2016-02-01 02:20:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der einzige Grund, beide gleichzeitig auszutauschen, besteht darin, dass sie gleichmäßig bremsen. Dies ist an der Vorderseite des Fahrzeugs wichtiger.

Wenn Sie im Notfall auf die Bremsen treten, möchten Sie nicht, dass das Auto in entgegenkommende Autos einbiegt, da die Bremse auf einer Seite Ihres Fahrzeugs liegt Auto hat besser funktioniert als das andere.

Bearbeiten - machen Sie diese 3 Gründe, wenn Sie Paulster hinzufügen.

So wie ich es verstehe, funktionieren die Bremsbeläge gleichmäßig, unabhängig davon, ob die Bremsbeläge gleich sind oder nicht, da sich die Bremssattelbohrung über den richtigen Abstand erstreckt hat, sodass die Beläge immer direkt gegen die Rotoren schweben. Auf meiner rechten Rückseite, wo ich gerade alles neu angelegt habe, ist die Bremssattelbohrung größtenteils versenkt, weil die Beläge neu sind. Auf meinem linken Heck, auf dem sich noch die alten Bremsbeläge mit 9/32 "befinden, ist die Bremssattelbohrung weiter nach außen verlängert. In beiden Fällen schweben die Bremsbeläge direkt gegen den Rotor. Ich verstehe nicht, warum dies zu Unebenheiten führen würde Bremsen
@karl Offensichtlich kann ich die beiden Seiten nicht sehen, um sie zu vergleichen. Ich möchte nur auf etwas hinweisen, über das ich nachdenken muss. Wenn Sie zufrieden sind, dass das Bremsen gleich ist, können Sie diese Entscheidung treffen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...