Frage:
Was sind die Gefahren beim Kauf eines Gebrauchtwagens nach einem Unfall?
JimD
2013-05-24 03:19:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe die Möglichkeit, ein Auto zu kaufen, das einen Unfall hatte. Es gibt Alternativen, aber innerhalb meines Budgets sind die Alternativen normalerweise älter / haben eine höhere Kilometerleistung. Der Verkäufer ist ein örtlicher Mechaniker, der die Restaurierungsarbeiten durchgeführt und vor der Restaurierung auch Bilder des Autos gezeigt hat. Der Schaden wurde an einem der vorderen Scheinwerfer und an den umgebenden Teilen verursacht. Der Mechaniker hat mich überzeugt, dass die innere Tragstruktur nicht beschädigt wurde. Er reparierte die Lichter und restaurierte die Lackierung.

Problem: Ich habe gelesen, dass die Leute raten, nach dem Unfall keine Autos zu kaufen. Dies ist mein erstes Auto, daher gibt es keine Erfahrung.

Frage: Was sind die Nachteile gegen den Kauf eines Autos nach dem Unfall?

Über das Auto: Opel Astra 2007 1.4 Benzin-Schrägheck zum Preis von £ 2200, 1 Vorbesitzer, Kette, 66.000 Meilen, 1 Jahr TÜV, 6 Monate Steuer sup>

Vier antworten:
#1
+4
Scott Hillson
2013-05-24 04:10:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Normalerweise sollte ein Auto, das einen Unfall hatte, günstiger sein. Das ist immer ein Plus, wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Ihre Frage ist vielleicht etwas zu weit gefasst, es gibt offensichtlich eine ganze Reihe von Schäden, die durch verschiedene Unfälle verursacht werden können, und jede Situation ist einzigartig. Bei einem Unfall sind möglicherweise nur einige Lichter kaputt gegangen, oder es kann zu versteckten Schäden am Rahmen kommen, die Sie nicht einmal mit bloßem Auge erkennen können, selbst wenn es sich nur um eine Kotflügelbiegung handelt.

Wenn Sie es sind Wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen, unabhängig davon, ob es sich um einen Unfall handelt oder nicht, wird immer empfohlen, es zuerst überprüfen zu lassen. Ansonsten ist nicht abzusehen, was daran falsch sein könnte. Wenn Sie es nicht überprüfen lassen und nicht wissen, was falsch sein könnte, besteht ein großes Risiko beim Kauf eines Autos.

Wenn Sie keine mechanischen Erfahrungen oder Fähigkeiten haben und nicht bereit sind zu lernen, wie man Dinge selbst repariert, würde ich nicht empfehlen, ein abgeschriebenes oder beschädigtes Fahrzeug zu kaufen.
#2
+2
Chiron
2013-05-28 20:29:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine weitere Sache, die Sie beachten sollten, ist der Titel. In den meisten Staaten kann ein Auto, das von der Versicherung zusammengerechnet wurde, repariert, inspiziert und wieder auf die Straße gebracht werden. Es wird jedoch einen "Rebuilt" -Titel haben. Verschiedene Versicherungsunternehmen haben unterschiedliche Richtlinien für umgebaute Fahrzeuge. In vielen Staaten können Sie keine vollständige Deckung erwerben und nur das Minimum erhalten, das für den Betrieb des Fahrzeugs auf der Straße erforderlich ist.

Das Positive ist, dass Sie etwas billig bekommen können. Das Negative ist, dass Sie wirklich wissen müssen, worauf Sie achten müssen. Wenn ein Käufer zum ersten Mal sagt, dass er einen umgebauten Titel hat, gehen Sie weg.

Hillsons Rat ist wahrscheinlich der beste Rat für den ersten Käufer. Zögern Sie nicht, sich von Ihrem Mechaniker untersuchen zu lassen. Wenn nichts anderes, kann die Reaktion auf die Frage sehr aussagekräftig sein.

Wiederaufgebaute oder geborgene Titel werden außerhalb der USA wahrscheinlich anders sein, FYI.

#3
+1
Engin Kurutepe
2013-05-28 19:28:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Indikator in diesem Fall könnten die Airbags sein. Bei einem Frontalunfall werden sie eingesetzt, wenn der Aufprall stark genug war. Also würde ich das Auto in Betracht ziehen, wenn die Airbags noch die Originale sind. Die Wahrscheinlichkeit einer strukturellen Beschädigung ist zu groß, wenn die Airbags ausgelöst und ersetzt werden. Besser klar steuern ...

Ich würde eher nicht zustimmen. In vielen Fahrzeugen werden Airbags in den lächerlichsten Situationen ausgelöst und es ist oft bekannt, dass sie Fahrer und Passagiere verletzen, die sonst ohne Verletzung vom Unfall weggegangen wären. Sie sind kein guter Hinweis auf die Schwere des Unfalls.
Die Frage lautet: "Was sind die Gefahren beim Kauf eines Gebrauchtwagens nach einem Unfall?" Und nicht "Wie erkennt man einen?"
#4
+1
R.. GitHub STOP HELPING ICE
2013-05-29 07:47:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Für das, was es wert ist, kaufte ich kurz nach dem College mein erstes Auto (nun ja, das war eigentlich meins) für 100 Dollar mit Unfallschaden. Begonnen ohne Kenntnisse oder Erfahrung in der Reparatur von Autos. Ich habe ein paar Monate gebraucht, um es in Form zu bringen, aber es hat mir 4 Jahre lang gute Dienste geleistet, und ich habe viel daraus gelernt. Es hatte jedoch Schäden am Rahmen, die mich davon abhielten, jemals die perfekte Ausrichtung zu erreichen, und so brannte es durch Reifen. Dies ist etwas, das Sie vielleicht von einem Fachmann an einem Fahrzeug überprüfen lassen möchten, das einen Unfallschaden hatte.

Die Hauptsache, die ich zusätzlich zu den Aussagen anderer hinzufügen muss, ist, dass, wenn Sie können. ' Um es sich nicht zu leisten, viel Geld auszugeben und ein Auto mit potenziellen Problemen zu kaufen, um Geld zu sparen, möchten Sie vielleicht so vorgehen, wie ich es getan habe, und "Unfallschaden" über "Motorprobleme" nehmen. Selbst wenn Sie später selbst daran arbeiten müssen, ist das Ersetzen von Komponenten, die bei einem Unfall beschädigt worden sein könnten, für einen Anfänger viel einfacher als das Ausführen einer Kopfdichtung oder des vollständigen Umbaus von Motor oder Getriebe (diese Probleme sind die anderen offensichtlichen Möglichkeiten Sie könnten ein spottbilliges Fahrzeug bekommen.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...