Frage:
Das Tablett unter meinem Gastank ist verbeult. Was muss ich beachten, bevor ich meinen Gastank entleere und entferne?
Cᴏʀʏ
2011-03-08 18:58:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe das Tablett unter meinem Gastank verbeult und meine Kapazität um etwa eine Gallone verringert. Es ist eine breite Beule; Der Kunststoff ist nicht beschädigt. Ich möchte den Tank fallen lassen und die Delle in der Aluminiumschale herausschlagen. Das Ablassen des Gases, das Entfernen der Kraftstoffleitungen, das Befüllen des Schlauchs, das elektrische Laufen zur Zapfsäule und die Gurte scheinen ziemlich einfach zu sein.

Was ich nicht weiß, ist:

  • Wenn ich alles wieder anschließe, startet das Auto dann wieder? Ich weiß nicht genau, wie das Auto mit Luft umgehen wird, die in die Leitungen gelangt, oder kümmert sich die automatische Drossel und die Zapfsäule um alles?

Ich habe danach einige Autos gehört Wenn das Benzin ausgeht, muss es bis zu einem bestimmten Füllstand gefüllt werden, bevor sie erneut starten können. Sollte ich einen kleinen Tank oder einen 5-6 Gallonen Tank bereit haben? Das Wenige, das ich ablasse, wird wahrscheinlich nicht in den Tank zurückfließen.

Es ist ein 2007er Pontiac G6 - weiß jemand, ob der Tank durch etwas anderes als die Gurte am Boden des Chassis verankert ist? Ich habe gesehen, dass einige Autos einen Clip oder Bolzen unter dem Sitz hinten haben.

Danke!

Einer antworten:
#1
+6
S_Niles
2011-03-09 01:47:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Kraftstoffpumpe in Kombination mit dem Kraftstoffdruckregler sollte für Luft in den Leitungen sorgen. Wenn Ihnen die Idee nicht gefällt, das Auto bis zum Start kontinuierlich anzulassen (es würde ungefähr 3 Zyklen dauern), drehen Sie den Schlüssel in die Position "Ein", ohne ihn anzulassen. Dies führt dazu, dass die Kraftstoffpumpe läuft, da das Kraftstoffsystem in Erwartung eines Anlassens vorbereitet wird. Möglicherweise hören Sie die Pumpe laufen. Schalten Sie es mehrmals aus und wieder ein, und der Kraftstoffdruckregler sollte es dem Kraftstoff ermöglichen, die Einspritzdüsen zu erreichen. Es sollte beim ersten Start an diesem Punkt hochkurbeln.

Solange genügend Kraftstoff vorhanden ist, um die Kraftstoffpumpe zu umgeben, kann die Pumpe ihn aufnehmen und weiterleiten. Bei den meisten Autos sollten 2-3 Gallonen in Ordnung sein.

Sie benötigen wirklich ein vollständiges Reparaturhandbuch für dieses spezielle Auto, um den Rest zu beantworten. Möglicherweise gibt es zusätzliche Anker oder spezielle Überlegungen zum Absenken des Tanks, um zu vermeiden, dass Leitungen unterbrochen werden, die nicht über dem Tank sichtbar sind.

Achten Sie beim Arbeiten um all diese Dämpfe auf statische Aufladung .



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...